Praise 2020 #2

Praise 2020 #2

Am 28.02.20 trafen wir uns erneut in der Alten Kirche Watzenborn-Steinberg, um Gott anzubeten. Wie schon beim ersten Praise2020 war unser Anliegen, uns immer weiter von einem konzertanten Charakter zu entfernen und dem Heiligen Geist zu ermöglichen, uns anzuleiten. Dazu wechselten die Worshipleiter: Sonja, Christine, Antonia und Christian sich im Stile der Anbetung eines Gebetshauses jeweils nach 30-45 Minuten ab. Jeder Anwesende hatte zudem die Möglichkeit, geistliche Eindrücke einzubringen.

Als ich durch meine berufliche Verpflichtung etwas zu spät vom Elternsprechtag in die schöne Alte Kirche kam, konnte ich schon sofort die friedliche Atmosphäre von Gottes Gegenwart spüren. Die dezente Musik steigerte sich immer mehr, was am Ende des Abends dazu führte, dass die Teilnehmer im Altarraum zusammenkamen, sich die Hände reichten und Gottes Segen fließen konnte, voller Kraft und Freude. Wir konnten gemeinsam für die am Chorona-Virus erkrankten Menschen dieser Welt eintreten und Gottes Sieg darüber proklamieren.

Es sind eben nicht immer die ganz großen Veranstaltungen, bei denen man sich besonders intensiv in die Arme des liebenden Vaters fallen lassen kann. Danke an alle Mitwirkenden für euren treuen Einsatz. Wenn alles nach Plan läuft, werden wir in diesem Jahr Praise2020 insgesamt 10 mal stattfinden lassen. Der nächste Termin steht bereits fest: 28.03.20 ab 18 Uhr. Vielleicht hast du Lust, ganz ungezwungen und aus tiefstem Herzen mit uns anzubeten.

qrf

Dieses Bild war eine Inspiration, die am Abend ausgestellt wurde. Ein zerbrochenes Herz, das Gott so verarztet hat, dass nun wieder schöne Blumen daraus hervosprießen. (von Antonia Weiß)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.